Coronawarn by KATWARN

 

Der Exit aus der Corona-Pandemie wird Monate, vielleicht sogar mehr als ein Jahr in Anspruch nehmen. Für Unternehmen und Verwaltungen bedeutet dies, jetzt Strategien zum Schutz Ihrer Mitarbeiter zu entwickeln.

Zentral ist dabei die sofortige und punktgenaue Informierung von (potenziell) infizierten Mitarbeitern, um eine weitere Verbreitung zu stoppen und Sicherheit in der Organisation zu gewährleisten.

»CoronaWarn by KATWARN« ist ein nachweisbarer Exit-Baustein im Sinne des Arbeitsschutzes: Vorab definierte Gruppen (z. B. Abteilungen, Teams) oder Areale (z. B. Büros, Werkshallen) können adhoc über das Mobiltelefon informiert und mit Verhaltenshinweisen versorgt werden. Über eine Bestätigungsfunktion wird der Erhalt der Meldung von der Arbeitssicherheit erfasst.

  • Nicht-öffentliche Corona-Warnungen in Unternehmen und Verwaltungen
  • Begrenzung auf definierte Empfängergruppen und Gebiete
  • Rückkanal für Lese-Bestätigung
  • Hohe Erreichbarkeit der MitarbeiterInnen durch App-Nutzung (z.B. auch in Privatzeit)
  • Für MitarbeiterInnen, die bereits KATWARN nutzen, keine weitere App nötig (aktuell viele Millionen NutzerInnen) 
  • Einfache Administration von Nutzergruppen und Corona-Warnungen
  • Abonnierbarer Corona-News-Kanal für regelmäßige Updates des Arbeitsschutzes
  • Parallel zur / nach der Corona-Pandemie als allgemeines (internes) Warnsystem einsetzbar (aktuell z.B. BASF SE)