Science&People V

Wie Social Bots den öffentlichen Diskurs verändern

Am 22. Juni trafen sich im Fraunhofer Forum in Berlin Experten und Interessierte zur 5. Science & People Veranstaltung. Der Abend stand unter der Fragestellung, ob Social Bots den öffentlichen Diskurs beeinflussen und wenn ja, wie sie dies tun. Denn seit jeher ist die Manipulation der Wahrheit zum Beispiel im Wahlkampf ein beliebtes Mittel, um ungeliebten Konkurrenten Schaden zuzufügen. Doch mittlerweile können nicht nur einzelne Menschen Unwahrheiten verbreiten, sondern auch die Social Bots. Sie können zum Beispiel für eine massive Verbreitung von Fake News in sozialen Netzwerken sorgen.

Wie funktioniert das jedoch genau und sind die Bots dadurch in der Lage, den gesellschaftlichen Diskurs in unserem Land zu beeinflussen? Verschieben die so verstärkten extremen Meinungen unsere Wahrnehmung eines gesellschaftlichen Konsenses? Oder macht die althergebrachte Medienwelt hier viel Lärm um nichts?  Die Einschätzungen unserer Experten haben wir im Video festgehalten.

Die einzelnen Vorträge in ganzer Länge finden Sie unten in der Science&People Playlist. Dort stehen Ihnen natürlich auch die Videos der letzten Veranstaltungen zur Verfügung.